WIR STELLEN UNS VOR

Seit Jahrzehnten bilden wir erfolgreich Schulabgänger sowie Erwachsene im Coiffureberuf aus und bieten Weiterbildungen an.

Schwerpunkt ist die professionelle und praxisnahe Grundausbildung im Damen- und Herrenfach, die sich an der Bildungsverordnung des Coiffure Verbandes Schweiz orientiert und von ausgewiesenen Fachleuten vermittelt wird.

Die Ausbildungsmethoden überzeugen durch begleitetes Entwickeln und Erarbeiten von Wissen und Erfahrungen. Ebenso werden die Philosophie und das Verständnis für das Coiffure-Handwerk vermittelt.

2001
Kostenintensive Modernisierung der Schulungsräumlichkeiten (500m2) und somit Bereitstellen optimaler Bedingungen für ein zukunftorientiertes praktisches und theoretisches Unterrichten.

2008
Erneuerung des namen in "Fahrny Coiffure Fachschule" sowie des Marktauftritts.

2009
Die Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) zertifiziert die Fachschule gemäss den Anforderungen von eduQua, den schweizweit bekannten Qualitätsrichtilinien für Weiterbildungsinstitutionen (www.eduqua.ch).

Durchschnittlich werden die modulartig aufgebauten Lehrgänge von 25 bis 35 Personen besucht. Die individuell wählbaren Ausbildungszeiten kommen besonders auch Wiedereinsteigerinnen oder Personen mit Erziehungspflichten entgegen.

Unser Leitbild

Unser Firmenportrait

Traumberuf Coiffeuse/Coiffeur?